Dörpfeldstraße (Adlershof)Transformation der Wärmeversorgung in Netzrandgebieten

Die Dörpfeldstraße in Berlin-Adlershof

Unter Netzrandgebieten sind Gebiete zu verstehen, die in räumlicher Nähe zu einer Fernwärmeleitung liegen bzw. die bereits zu geringen Anteilen mit Fernwärme versorgt werden.

Anhand des Reallabors Dörpfeldstraße (Ortsteil Adlershof, Bezirk Treptow-Köpenick) wird geprüft ob eine zukünftige Versorgung der Netzrandgebiete durch Fernwärme-, gebäudebezogene Versorgung oder Sekundärnetze denkbar ist und welche Vor- und Nachteile diese Versorgungskonzepte aufweisen.

Mit ihrer heterogenen Bebauungsstruktur bietet die Dörpfeldstraße die Möglichkeit, eine große Vielfalt an Gebäuden in die Analysen einzubeziehen.

Foto: By Fridolin freudenfett (Peter Kuley) (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons